Hilfsnavigation
Volltextsuche
Icon RSSExterner Link: Icon FacebookExterner Link: Icon TwitterWhatsApp-Nachrichten
Mittwoch, 21. August 2019
Seiteninhalt

Heimat-Förderung

Heimat. Zukunft. Nordrhein-Westfalen. Das Land NRW fördert, was Menschen verbindet.

Förderung durch Landesregierung

Die Landesregierung fördert Initiativen und Projekte, die lokale und regionale Identität und Gemeinschaft und damit Heimat stärken. Das Förderprogramm setzt sich aus fünf Bausteinen zusammen:

  • Heimat-Scheck – Der Möglichmacher
    zur unbürokratischen Förderung von Projekten lokaler Vereine und Initiativen, die sich mit Heimat beschäftigen (z.B. Publikationen, Veranstaltungen, Präsentationstechnik)
  • Heimat-Preis
    für innovative Heimatprojekte, um die konkrete Arbeit zu belohnen und nachahmenswerte Praxisbeispiele zu liefern
  • Heimat-Werkstatt
    für offenen, identitätsstiftenden Prozess (z.B. Kreativwerkstatt), in dem Gemeinsamkeiten herausgearbeitet werden und das lokale Gemeinschaftsgefühl gestärkt wird, einschließlich Gestaltung des öffentlichen Raums
  • Heimat-Fond
    für lokal und regional prägende Projekte und Initiativen, die ihren Ausdruck in Traditionen, Geschichte, kulturellen Aspekten, Bauwerken, Orten in Natur und Landschaft sowie Nahrungsmitteln und Produkten finden
  • Heimat-Zeugnis
    Projekte, die in herausragender Weise lokale oder regionale Geschichte, Traditionen sowie lokale oder regionale Besonderheiten aufarbeiten und öffentlich präsentieren, was auch die Einbeziehung des Präsentationsortes und die Herrichtung oder Inszenierung von historischen Gebäuden, Museen, Plätzen oder Orten umfassen kann

Weiterführende Infos

Weiterführende Informationen finden Sie auf den Internetseiten des Ministeriums für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung (MHKBG):

Heimat-Förderprogramme
Erläuterungen zum Landesförderprogramm

Kontakt

Ronja Wockel »
Telefon: 02722 64-207
Fax: 02722 64-421
E-Mail oder Kontaktformular
Bettina Honhoff »
Telefon: 02722 64-208
Fax: 02722 64-421
E-Mail oder Kontaktformular