Hilfsnavigation
Mittwoch, 02. Dezember 2020
Seiteninhalt
  • Das Attendorner Rathaus Das Attendorner Rathaus
  • Nachts am Museum (© Andrea Vollmert) Nachts am Museum (© Andrea Vollmert)
  • Nachtwächter Peter Höffer (© Stefan Burghaus) Nachtwächter Peter Höffer (© Stefan Burghaus)
  • Skate-Anlage in Attendorn Skate-Anlage in Attendorn
  • Sonnenaufgang am Biggeblick Sonnenaufgang am Biggeblick
  • Sonnenschule bei Nacht (© Stefan Franke) Sonnenschule bei Nacht (© Stefan Franke)
  • Über dem Biggesee (©Luftbild-Service Christian Huber) Über dem Biggesee (©Luftbild-Service Christian Huber)

Topnachrichten

Lieber Kinder, aufgepasst: Im Rahmen der "Weihnachtsstadt Attendorn" wird es eine Postaktion an den Kater Attendix geben. Das beliebte Attendorner Maskottchen wird jeden Brief mit einer Überraschung beantworten.
weiterlesen »

Tourist-Info im Dezember nur zeitweise geöffnet

Die Tourist-Information bleibt wegen des Lockdowns auch im Dezember weitestgehend geschlossen.

Weg der Kinderrechte

Am 29. August 2020 wurde in der Hansestadt Attendorn der bundesweit erste Weg der Kinderrechte eröffnet. Hier gibt es alle Informationen.

30.11.2020: Corona-Impfzentrum entsteht in Attendorn

In Attendorn entsteht ein Corona-Impfzentrum. Dies teilt der Kreis Olpe mit, der für diesen Zweck eine leerstehende Gewerbeimmobilie am Heggener Weg, die sich im Besitz der Hansestadt Attendorn befindet, angemietet hat.

Informationen zum Coronavirus

Wichtige Informationen zum Thema Coronavirus finden Sie hier.

Kerzenandachten am Wichernkranz unter Corona-Auflagen

Auch in diesem Jahr finden wieder Kerzenandachten am Wichernkranz in Attendorn statt. Bei einem Besuch der Andachten sind die aktuellen Corona-Auflagen einzuhalten.

Fördermittel Stadtjubiläum: Countdown für Projektanträge

Wer sich 2022 mit einem eigenen Projekt am Stadtjubiläum der Hansestadt Attendorn beteiligen möchte, kann noch bis Ende des Jahres einen finanziellen Zuschuss zu beantragen.

Maske 19

Er brüllt, er droht. Er zählt bis zehn. Die Union deutscher Zonta Clubs macht ab sofort mit dem Radiospot "Ich habe gehört" auf die Initiative "Maske 19" aufmerksam.

1785 Bäume für die Zukunft

Im Namen der KIRCHHOFF Gruppe wurden in Attendorn 1785 Bäume gepflanzt. Die Zahl ist angelehnt an das Gründungsjahr: Stammhaus der KIRCHHOFF Gruppe ist die 1785 gegründete Iserlohner Firma Stephan Witte & Comp.

Stellenausschreibungen

Die Hansestadt Attendorn sucht Verstärkung! Alle Bewerbungsinfos gibt es im Stellenportal.

Diensthundekalender 2021

Leider entfällt der gewohnte Verkauf im Bürgerbüro in diesem Jahr. Doch der beliebte und von zwei gebürtigen Attendornern initiierte Diensthundekalender 2021 zugunsten der Aktion "Unvergessen" kann online bestellt werden.

03.06.20: Wir sind für Sie da - Besucherhinweise

Das Bürgerbüro kann während der Öffnungszeiten ohne vorherige Terminvereinbarung besucht werden. Die übrigen Dienststellen der Hansestadt Attendorn sind derzeit weiterhin ausschließlich nach vorheriger Terminvereinbarung (Tel.: 02722/64-0, E-Mail: stadt@attendorn.de oder direkt mit der/dem SachbearbeiterIn) geöffnet. Bitte tragen Sie einen Mund-Nasen-Schutz, wenn Sie in das Rathaus kommen.

04.06.20: Maskenpflicht auf dem Wochenmarkt

Auf der gesamten Fläche des Wochenmarktes in Attendorn besteht für Besucher und Händler derzeit Maskenpflicht.

24.03.20: Interview Kreisdirektor Melcher

Der Leiter des Corona-Krisenstabes Kreisdirektor Theo Melcher beantwortet einige Fragen zur aktuellen Situation im Kreis Olpe.

22.03.20: Kontaktverbot und weitere Maßnahmen

Ansammlungen von mehr als zwei Menschen werden grundsätzlich verboten. Darauf haben sich Bund und Länder angesichts der andauernden Coronakrise geeinigt. Zudem gibt es weitere Maßnahmen.

Kleine Exkursion gefällig?

Attendorn verdankt seine Entstehung nicht nur der Willkür eines Kölner Erzbischofs; vielmehr waren Faktoren, die an diesem Ort zur Anlage einer Siedlung führten, so zwingend, dass kein Landesherr sie übersehen konnte. Die Attendorner Mulde ist durch Klima, Boden und Verkehrsmöglichkeiten gegenüber benachbarten Räumen begünstigt und zog schon in vorgeschichtlicher Zeit Menschen an. Eine stärkere Besiedlung ist seit dem frühen Mittelalter nachzuweisen.
weiterlesen »

Schauen Sie mal!

Hier ist was los!

Interner Link zur Veranstaltung: Ingo Oschmann (verlegt auf den 16.12.2021)
19.12.
bis
16.12.

Ingo Oschmann (verlegt auf den 16.12.2021)

Mit seinem Programm "Mit Abstand: Mein BESTES Programm" bietet Ingo Oschmann das Beste und Schönste aus 25 Jahren Bühne. Bereits gekaufte Tickets bleiben natürlich gültig.

Weitere Highlights