Hilfsnavigation
Volltextsuche
Icon RSSExterner Link: Icon FacebookExterner Link: Icon TwitterWhatsApp-Nachrichten
Dienstag, 14. August 2018
Seiteninhalt
  • Attendorn ist fahrradfreundlich Attendorn ist fahrradfreundlich
  • Ausblick vom Höhenflug Ausblick vom Höhenflug
  • Das Attendorner Rathaus Das Attendorner Rathaus
  • Der Bieketurm Der Bieketurm
  • Skate-Anlage in Attendorn Skate-Anlage in Attendorn
  • Sonnenaufgang am Biggeblick Sonnenaufgang am Biggeblick

Topnachrichten

Norman Keil beim

Auf dem Dorfplatz von Neu-Listernohl tritt am Mittwoch, 15. August 2018, um 20.00 Uhr der Singer-Songwriter Norman Keil auf. Das Konzert ist die Premiere des neuen Konzepts "Kultursommer on Tour" und schließt die diesjährige Reihe des Attendorner Kultursommers ab.
weiterlesen »

Bienenstock der Attandarra-Grundschule

Seit Mai beherbergt die Attandarra-Grundschule Bienen auf dem Schulhof. Jetzt konnte eine erste positive Bilanz gezogen werden.

Sommerferienprogramm 2018

Die Hansestadt Attendorn wird auch in diesem Jahr ein abwechslungsreiches Sommerferienprogramm für Gäste und „Daheimbleiber“ anbieten.

Ferienspaß im Südsauerlandmuseum

Im Südsauerlandmuseum in Attendorn begeben sich Besucher in diesem Sommer auf eine Reise durch die Geschichte der Erde und der Tiere.

Umgestaltung Parkplatz

Im Zuge der Umsetzung des Innenstadtentwicklungskonzeptes der Hansestadt Attendorn wird ab dem 16. Juli 2018 der Parkplatz „Kölner Tor“ umgebaut.

Precht kommt zum Zukunftsforum

Der Philosoph, Publizist und Bestseller-Autor Richard David Precht kommt am Donnerstag, 4. Oktober 2018, auf Einladung der Agentur DES WAHNSINNS FETTE BEUTE zum Zukunftsforum in die Stadthalle Attendorn. Der Vorverkauf hat begonnen.

Auf dem Jüdischen Friedhof in Attendorn war in diesen Tagen viel los. Schülerinnen und Schüler der St.-Ursula-Realschule kümmerten sich um die Pflege der Grabstätten.

Ausstellung »Planet Erde

Am Sonntag, 8. Juli 2018, wird um 15.00 Uhr die Ausstellung "Planet Erde" im Südsauerlandmuseum eröffnet. Exponate aus den drei großen Erdzeitaltern bieten bis zum Ausstellungsende am 28. Oktober 2018 eine spannende Zeitreise durch die Geschichte der Erde.

Attendorn in Rostock

Mit einer Delegation aus Stadtverordneten und Rathaus-Mitarbeitern präsentierte sich die Hansestadt Attendorn beim 38. Internationalen Hansetag in Rostock. Der Infostand von Attendorns Stadtmarketing-Team war sehr gut besucht.

Kleine Exkursion gefällig?

Die Geschichte und Entwicklung der Hansestadt Attendorn
Attendorn verdankt seine Entstehung nicht nur der Willkür eines Kölner Erzbischofs; vielmehr waren Faktoren, die an diesem Ort zur Anlage einer Siedlung führten, so zwingend, dass kein Landesherr sie übersehen konnte. Die Attendorner Mulde ist durch Klima, Boden und Verkehrsmöglichkeiten gegenüber benachbarten Räumen begünstigt und zog schon in vorgeschichtlicher Zeit Menschen an. Eine stärkere Besiedlung ist seit dem frühen Mittelalter nachzuweisen.
weiterlesen »

Schauen Sie mal!

Hier ist was los!

Interner Link zur Veranstaltung: 1. Attendorner Seniorenmesse
25.

August

1. Attendorner Seniorenmesse

Bei der "1. Attendorner Seniorenmesse" sollen die Seniorinnen und Senioren in einem "Beratungsevent" über alles informiert werden, womit ältere Menschen - ob sie wollen oder nicht - im Alltag konfrontiert werden.

Weitere Highlights