Hilfsnavigation
Montag, 27. Januar 2020
Seiteninhalt
  • Das Attendorner Rathaus Das Attendorner Rathaus
  • Nachts am Museum (© Andrea Vollmert) Nachts am Museum (© Andrea Vollmert)
  • Nachtwächter Peter Höffer (© Stefan Burghaus) Nachtwächter Peter Höffer (© Stefan Burghaus)
  • Skate-Anlage in Attendorn Skate-Anlage in Attendorn
  • Sonnenaufgang am Biggeblick Sonnenaufgang am Biggeblick
  • Sonnenschule bei Nacht (© Stefan Franke) Sonnenschule bei Nacht (© Stefan Franke)
  • Über dem Biggesee (©Luftbild-Service Christian Huber) Über dem Biggesee (©Luftbild-Service Christian Huber)

Topnachrichten

Neues Serviceportal online

Die Städte und Gemeinden im Kreis Olpe sowie die Kreisverwaltung bieten jetzt alle ein neues Serviceportal, das über die jeweiligen Homepages der Verwaltungen erreichbar ist.
weiterlesen »

Rentensprechtage im Jahr 2020

Die Deutsche Rentenversicherung Westfalen, Auskunfts- und Beratungsstelle Dortmund, bietet auch in diesem Jahr Sprechtage zur Rentenberatung im Rathaus der Hansestadt Attendorn an.

Ein süßer Willkommensgruß

Mit einem süßen Willkommensgruß hieß Attendorns Bürgermeister Christian Pospischil Michael Hammerschmidt, Geschäftsführer des Schuhhauses Hammerschmidt, in der Hansestadt willkommen.

Wohlfühl-Präsentkorb für Uta Kemmerich

Neben der regulären Dezember-Verlosung der beliebten Baustellen-Bonusheft-Aktion in der Hansestadt Attendorn fand in diesen Tagen auch die Verlosung des Hauptgewinns für das Jahr 2019 statt.

Licht aus zu Lichtmess

Weihnachtsfans müssen nun ganz tapfer sein: In der Hansestadt Attendorn wird am Wochenende 8. und 9. Februar 2020 die beliebte Weihnachtsbeleuchtung abgehängt. Dabei kommt es zu Vollsperrungen für den Autoverkehr.

Der Stand-up-Comedian Simon Stäblein kommt am Donnerstag, 2. April 2020, in die Stadthalle Attendorn. Ab 20.00 Uhr präsentiert der "Nightwash"-Moderator sein Solo-Bühnenprogramm "Heul doch!". Ab sofort gibt es Karten.

Die Volkshochschule (VHS) des Kreises Olpe bietet ab dem 4. Februar 2020 einen Polnisch-Kurs für Anfänger ohne Vorkenntnisse in Attendorn an.

Jan van Weyde kommt am Samstag, 28. März 2020, in die Stadthalle Attendorn und präsentiert ab 20.00 Uhr sein neues Programm "Große Klappe, die Erste". Der Vorverkauf hat begonnen.

Umgestaltung Bieketurmstraße

Die Attendorner Innenstadt verändert weiterhin ihr Aussehen. Im Zuge der Umsetzung des Innenstadtentwicklungskonzeptes der Hansestadt Attendorn wird die Bieketurmstraße ab Montag, 20. Januar 2020, umgestaltet.

Sven Pistor gastiert am Mittwoch, 5. Februar 2020, in der Stadthalle Attendorn, um ab 20.00 Uhr sein neues Bühnenprogramm "VOLLPFOSTEN RELOADED!!!" zu präsentieren.

Bufdi gesucht!

Aufgrund einer kürzlich freigewordenen Stelle stellt die Hansestadt Attendorn einen weiteren "Bufdi" im Bereich der Flüchtlingshilfe ein.

Kleine Exkursion gefällig?

Attendorn verdankt seine Entstehung nicht nur der Willkür eines Kölner Erzbischofs; vielmehr waren Faktoren, die an diesem Ort zur Anlage einer Siedlung führten, so zwingend, dass kein Landesherr sie übersehen konnte. Die Attendorner Mulde ist durch Klima, Boden und Verkehrsmöglichkeiten gegenüber benachbarten Räumen begünstigt und zog schon in vorgeschichtlicher Zeit Menschen an. Eine stärkere Besiedlung ist seit dem frühen Mittelalter nachzuweisen.
weiterlesen »