Hilfsnavigation
Volltextsuche
Icon RSSExterner Link: Icon FacebookExterner Link: Icon Twitter
Sonntag, 21. Januar 2018
Seiteninhalt
  • Der Bieketurm Der Bieketurm
  • Die Burg Schnellenberg im Winter Die Burg Schnellenberg im Winter
  • Nachtwächter Dieter Auert (© David Bock Marketing & Design) Nachtwächter Dieter Auert (© David Bock Marketing & Design)
  • Skate-Anlage in Attendorn Skate-Anlage in Attendorn
  • Sonnenaufgang am Biggeblick Sonnenaufgang am Biggeblick
  • Winterlandschaft in Attendorn Winterlandschaft in Attendorn

Topnachrichten

Neubau einer 380-kV-HöchstspannungsfreileitungPlanunterlagen werden ausgelegt
Vom 23. Januar bis zum 22. Februar 2018 werden die Planunterlagen zum Neubau der Höchstspannungsleitung im Abschnitt C (Bereich Helden) zur Ansicht ausgelegt.

weiterlesen »
Musik bringt Eltern und Kinder in Bewegung

Mit einem neuen Kurskonzept für Eltern mit Babys und Kleinkindern zeigt die Musikschule der Hansestadt Attendorn, wie sich gemeinsam mit den Kindern die Welt der Klänge und der Musik erobern lässt.

Tippspiel

Auch zur Rückserie der heimischen Fußball-Saison 2017/2018 bietet die Hansestadt Attendorn wieder das Attendorn-Tippspiel an.

Kult-Musical über den harten Weg zum Ruhm

Die Musical AG des St.-Ursula-Gymnasiums zeigt am letzten Januarwochenende ihre neue temporeiche Produktion „Fame“ über Nachwuchskünstler auf dem steinigen Weg nach oben.

Attendorn feiert Karneval

Kattfiller, Alaaf und Helau! Mit dem Kreiskarneval am 13. Januar 2018 startet der Karneval in unserer Stadt wieder durch. Danach geht es Schlag auf Schlag weiter. Hier finden Sie alle Infos rund um die tollen Tage.

Neu(es) anfangen
Die Volkshochschule des Kreises Olpe hat das Programm für das 1. Halbjahr 2018 vorgestellt.
Bläck Fööss in Attendorn: Top-Act auf dem Marktplatz

Für einen furiosen Start in den 3. Attendorner Kultursommer sorgt als Top-Act die Kölsche Kultband Bläck Fööss. In diesem Jahr sind erstmals fünf statt bisher vier Veranstaltungen geplant.

Kleine Exkursion gefällig?

Die Geschichte und Entwicklung der Hansestadt Attendorn
Attendorn verdankt seine Entstehung nicht nur der Willkür eines Kölner Erzbischofs; vielmehr waren Faktoren, die an diesem Ort zur Anlage einer Siedlung führten, so zwingend, dass kein Landesherr sie übersehen konnte. Die Attendorner Mulde ist durch Klima, Boden und Verkehrsmöglichkeiten gegenüber benachbarten Räumen begünstigt und zog schon in vorgeschichtlicher Zeit Menschen an. Eine stärkere Besiedlung ist seit dem frühen Mittelalter nachzuweisen.
weiterlesen »

Schauen Sie mal!

Hier ist was los!

Interner Link zur Veranstaltung:
25.

Januar

"Ein Guru für Do-Ping"

Am 25. Januar 2018 führt die Theatergruppe Helden im Rahmen des Theaterprogramms der Hansestadt Attendorn in der Stadthalle die Komödie »Ein Guru für Do-Ping« auf.

Weitere Highlights

11.03.2018
12.03.2018
22.03.2018
18.04.2018
08.06.2018 bis 09.06.2018
24.08.2018
08.09.2018 bis 09.09.2018
03.11.2018 bis 04.11.2018
01.12.2018
07.12.2018 bis 16.12.2018

Informationen über Attendorn

Die Hansestadt Attendorn
stellt sich vor!

Die Hansestadt Attendorn stellt sich im Wirtschaftsreport der IHK Siegen vor. Wie die Hansestadt den Ausgleich zwischen Tradition und Innovation schafft, erfahren Sie hier.