Hilfsnavigation
Mittwoch, 23. September 2020
Seiteninhalt
  • Das Attendorner Rathaus Das Attendorner Rathaus
  • Nachts am Museum (© Andrea Vollmert) Nachts am Museum (© Andrea Vollmert)
  • Nachtwächter Peter Höffer (© Stefan Burghaus) Nachtwächter Peter Höffer (© Stefan Burghaus)
  • Skate-Anlage in Attendorn Skate-Anlage in Attendorn
  • Sonnenaufgang am Biggeblick Sonnenaufgang am Biggeblick
  • Sonnenschule bei Nacht (© Stefan Franke) Sonnenschule bei Nacht (© Stefan Franke)
  • Über dem Biggesee (©Luftbild-Service Christian Huber) Über dem Biggesee (©Luftbild-Service Christian Huber)

Topnachrichten

Stellenausschreibungen
Die Hansestadt Attendorn hat neue Stellen ausgeschrieben.

weiterlesen »
So hat Attendorn gewählt
Kommunalwahl 2020 - Wie hat Attendorn gewählt? Am Sonntag, 13. September 2020, erfahren Sie es ab 18 Uhr hier.
Vollsperrung in Ennest

Wegen der Sanierung der Gashochdruckleitung kommt es im Bereich der Attendorner Straße voraussichtlich bis zum 9. Oktober 2020 in Ennest zu Verkehrsbehinderungen. Betroffen ist auch der ÖPNV.

Mitgliedschaft AK Fairer Handel

Unterstützende, Mitmachende und Freunde des Eine-Welt-Gedankens, die den Arbeitskreis Fairer Handel in Attendorn fördern oder im Weltladen-Team aktiv werden möchten, können jetzt kostenlos Mitglied im Eine Welt e.V. werden.

Demenz  - wir müssen reden!

Der 21. September ist Welt-Alzheimertag. Dieses Jahr steht er unter dem Motto "Demenz - wir müssen reden!"

Flöten, geigen, zupfen, trommeln- Musik im Foyer

Am 28. September 2020 findet endlich wieder ein Vorspiel in der Musikschule statt.

Sami Gebremariam stellt aus

Der Künstler Sami Gebremariam stellt derzeit seine Bilder im Weltladen in Attendorn aus.

Baustelle Auf dem Schilde

Vom 18. September bis voraussichtlich zum 6. November 2020 kommt es in Attendorn im Bereich Auf dem Schilde zu Verkehrsbehinderungen.

Heimatpreis 2020

Auch im Jahr 2020 vergibt die Hansestadt Attendorn den mit insgesamt 5.000 Euro geförderten Heimat-Preis. Die Bewerbungsfrist endet am 30. September 2020.

Faire Woche in Attendorn

Spaziergang um die Wälle, Straßen-Mal-Aktion und eine Ausstellung im Weltladen. Der Arbeitskreis Fairer Handel Attendorn beteiligt sich vom 11. bis 25. September an der bundesweiten "Fairen Woche".

Informationen zum Coronavirus

Wichtige Informationen zum Thema Coronavirus finden Sie hier.

37. Vorweihnachtlicher Seniorennachmittag abgesagt

In diesem Jahr findet der vorweihnachtliche Seniorennachmittag in der Stadthalle Attendorn nicht statt.

Das Entscheidungsgremium für den Verfügungsfonds in der Attendorner Innenstadt hat die ersten Zuschüsse für private Projekte in der Innenstadt beschlossen.

Im kommenden Jahr richtet die Hansestadt Riga unter dem Motto "Durch die Jahrhunderte segeln" den Internationalen Hansetag in Lettland aus. Schon jetzt lädt sie die Kunstschaffenden aus den Städten des Hansebundes dazu ein, mit ihren Arbeiten einen innovativen Blick auf die zeitgenössischen Wertvorstellungen zu werfen.

Kleine Exkursion gefällig?

Attendorn verdankt seine Entstehung nicht nur der Willkür eines Kölner Erzbischofs; vielmehr waren Faktoren, die an diesem Ort zur Anlage einer Siedlung führten, so zwingend, dass kein Landesherr sie übersehen konnte. Die Attendorner Mulde ist durch Klima, Boden und Verkehrsmöglichkeiten gegenüber benachbarten Räumen begünstigt und zog schon in vorgeschichtlicher Zeit Menschen an. Eine stärkere Besiedlung ist seit dem frühen Mittelalter nachzuweisen.
weiterlesen »

Schauen Sie mal!

Hier ist was los!

Interner Link zur Veranstaltung: Theater:
17.

November

Theater: "Die Wanderhure"

Ein opulentes mittelalterliches Sittengemälde um eine starke, faszinierende Frau und gleichzeitig ein hochaktueller Krimi voll aufwühlender Leidenschaft nach Motiven und der Verfilung des gleichnamigen Romans von Iny Lorentz. Mit Live-Musik von Georg Karger.

Weitere Highlights