Hilfsnavigation
Montag, 30. November 2020
Seiteninhalt

Stadtjubiläum 2022

800 Jahre Stadtrechte

Die Hansestadt Attendorn feiert im Jahr 2022 ihren 800. Geburtstag.

Zu diesem Großereignis ist ein eigener Internetauftritt angedacht, mit dem wir demnächst über alle Feierlichkeiten und Termine informieren werden.

Wenn Sie selbst eine Idee haben oder zum Stadtfest aktiv beitragen möchten, dann setzen Sie sich bitte mit dem Stadtmarketing-Team der Hansestadt Attendorn in Verbindung! Oder schreiben Sie uns einfach eine E-Mail an 800jahre@attendorn.org.

Förderung von Bürgerprojekten

Für das Jubiläumsjahr ist ein vielseitiges Programm geplant, das auch unter Mitwirkung von Vereinen und Privatpersonen ausgestaltet werden soll. Projekte mit konkretem Bezug zum Stadtjubiläum können einen finanziellen Zuschuss erhalten. Näheres zur Bewerbung und Umsetzung regeln die nachstehenden Richtlinien:

Richtlinien zur Förderung von Bürgerprojekten für das achthundertjährige Stadtjubiläum der Hansestadt Attendorn im Jahr 2022 (PDF, 241 kB) »

Und hier geht es zum Antrag:

Antrag zur Durchführung eines Bürgerprojektes für das achthundertjährige Stadtjubiläum der Hansestadt Attendorn im Jahr 2022 (PDF, 225 kB) »

Das Stadtjubiläum im Netz

Ansprechpartner

Für allgemeine Fragen zum Stadtjubiläum steht das Stradtmarketing-Team der Hansestadt Attendorn gerne zur Verfügung.

Fragen zum Förderprogramm beantwortet Ronja Wockel vom Stadtteilmanagement der Hansestadt Attendorn.

Kontakt

Amt für Bildung, Sport, Kultur und Stadtmarketing »
Hansestadt Attendorn
Telefon: 02722/64-0
Fax: 02722/64-421
E-Mail oder Kontaktformular
Ronja Wockel »
Telefon: 02722 64-207
Fax: 02722 64-421
E-Mail oder Kontaktformular