Hilfsnavigation
Volltextsuche
Icon RSSExterner Link: Icon FacebookExterner Link: Icon TwitterWhatsApp-Nachrichten
Dienstag, 25. September 2018
Seiteninhalt

Termine des Agenda-Forums

(Für die redaktionellen Beiträge dieser Terminübersicht ist das Agenda-Forum der Hansestadt Attendorn verantwortlich)

Nächstes Treffen Agenda Forum

Wird noch bekanntgegeben!

"Attendorn ist und bleibt bunt!"

Zusammen mit zahlreichen Unterstützern ruft das Agendaforum der Hansestadt Attendorn alle Bürgerinnen und Bürger für Montag, 24. September 2018, um 18.30 Uhr zu einer Kundgebung auf dem Marktplatz vor dem Südsauerlandmuseum auf, um ein Zeichen für mehr Toleranz und Humanität zu setzen.

HIER gibt es die Infos.

AK "Fairer Handel"

Attendorn hat im Jahr 2017 erneut die Verlängerung der Auszeichnung zur Fairtrade-Stadt erhalten. Die Urkunde wurde dem Bürgermeister überreicht. Der Arbeitskreis trifft sich regelmäßig am 1. Mittwoch eines Monats um 19.30 im Eine Welt Laden (Kirchplatz 4). Neue Mitstreiter sind herzlich willkommen.

Zur News “Attendorn fairlängert“ auf dieser Homepage

Sprachcafe für Migranten

Findet jeden Mittwoch um 16.00 Uhr in den Räumen des Jugendcafes, Niederste Str. 19, statt. Mit Unterstützung der Stadtverwaltung und des Internationelen Bundes ist es gelungen, eine professionelle Kinderbetreuung einzurichten. Das ermöglicht auch jungen Frauen den Besuch des Sprachcafes.

Reparaturcafe (mit Waffelcafe und Akkordeonmusik...)

Das nächste Reparaturcafé des Agendaforums Attendorn öffnet  wieder seine Türen im Sozialzentrum "Lebensfroh", Danziger Straße 2 im Schwalbenohl.
Am Donnerstag, den 20. September findet es von 15 Uhr bis etwa 17 Uhr statt – wieder mit Waffelcafé und Akkordeonmusik.

Die lange Sommerzeit haben einige Geräte und liebgewordene Gegenstände nicht so gut verkraftet. Sie brauchen dringend die Fürsorge des Reparaturcafés.
Endlich konnte das Team der fleißigen Helfer erweitert werden. Deshalb sind die vielen Reparaturanfragen jetzt viel besser zu bewältigen.

Kaffee,Tee und Waffeln

Bei Kaffee, Tee oder klarem Wasser und den beliebten Waffeln können die Besitzerinnen und Besitzer defekter Geräte auf die Reparatur warten oder selbst mit anpacken.
Dazu spielt live eine heimische Künstlerin auf ihrem Akkordeon Musik aus Schlager und Operette.

Gemütliche Atmosphäre

Über weitere Helferinnen und Helfer freuen wir uns sehr.

Auch ohne Reparaturwünsche kann man im "Lebensfroh" in gemütlicher Atmosphäre Kaffee, Tee und Waffeln genießen und sich mit den anderen Besucherinnen und Besuchern gemeinsam über die Urlaubserinnerungen in Bali, Buxtehude oder Balkonien austauschen.

Weitere Infos: Michael Greve-Röben, Tel.: 02722-630921

 

Kontakt

Agenda-Forum der Hansestadt Attendorn »
Theresia Wurm
Telefon: 02722 631605
E-Mail oder Kontaktformular