Hilfsnavigation
Volltextsuche
Icon RSSExterner Link: Icon FacebookExterner Link: Icon TwitterLogo Telegram
Sonntag, 08. Dezember 2019
Seiteninhalt
  • Das Attendorner Rathaus Das Attendorner Rathaus
  • Nachts am Museum (© Andrea Vollmert) Nachts am Museum (© Andrea Vollmert)
  • Nachtwächter Peter Höffer (© Stefan Burghaus) Nachtwächter Peter Höffer (© Stefan Burghaus)
  • Skate-Anlage in Attendorn Skate-Anlage in Attendorn
  • Sonnenaufgang am Biggeblick Sonnenaufgang am Biggeblick
  • Sonnenschule bei Nacht (© Stefan Franke) Sonnenschule bei Nacht (© Stefan Franke)
  • Über dem Biggesee (©Luftbild-Service Christian Huber) Über dem Biggesee (©Luftbild-Service Christian Huber)

Topnachrichten

Alle Jahre wieder

Alljährlich zwischen dem 2. und 3. Advent, in diesem Jahr vom 6. bis zum 15. Dezember 2019, findet der Attendorner Weihnachtsmarkt auf dem "Alten Markt" statt.
weiterlesen »

Seniorenkino im JAC

Mit dem Gemeinschaftsprojekt "Seniorenkino" möchten das JAC Kino und der Seniorenrat der Hansestadt Attendorn der älteren Generation ein kulturelles und abwechslungsreiches Angebot machen.

Nachrichten über Telegram

Nach dem Verbot des WhatsApp-Newsletter-Service ab dem 07.12.2019 bietet die Hansestadt Attendorn einen Nachrichtenservice über den Messenger-Dienst TELEGRAM an.

Andrzejki in der Hanseschule

Am Vorabend von St. Andreas wurde in Attendorn der alte polnische Brauch "Andrzejki" gefeiert.

Die 5c im Rathaus

Die Klasse 5c des St.-Ursula-Gymnasiums Attendorn besuchte Bürgermeister Christian Pospischil im Rathaus.

Yakari: Abenteuer eines mutigen Indianerjungen

Das Karfunkel-Figurentheater gastiert am Donnerstag, 9. Januar 2020, um 16.00 Uhr mit dem Stück „Yakari - Der kleine Indianerjunge“ in der Stadthalle Attendorn. Das Theaterstück ist für Kinder ab drei Jahren geeignet.

Tierische Unterstützung

Aufgrund der großen Nachfrage in den letzten Jahren gibt es den von zwei gebürtigen Attendornern initiierten Diensthundekalender 2020 zugunsten der Aktion "Unvergessen" ab dem 2. Dezember 2019 für 10 Euro im Bürgerbüro Attendorn zu kaufen.

Bürgerbüros geschlossen

Die Bürgerbüros der Städte Attendorn, Drolshagen, Lennestadt und Olpe sowie der Gemeinden Finnentrop, Kirchhundem und Wenden bleiben am Montag, 16. Dezember 2019, vormittags geschlossen.

Kinder-Abfall-Tag

Zwei Mitarbeiterinnen der Hansestadt Attendorn besuchten den Kindergarten "Villa Kunterbunt" in Attendorn und informierten spielerisch über die richtige  Abfalltrennung.

Weihnachtskonzert

Der Lionsclub der Hansestadt Attendorn lädt am Dienstag, 10. Dezember 2019, um 19.30 Uhr, zum Weihnachtskonzert in die Erlöserkirche ein.

Superstars der Moderne im Südsauerlandmuseum

Unter dem Motto "Dreigestirn der Moderne" zeigt das Südsauerlandmuseum ab November Lithografien und Farbholzschnitte von Pablo Picasso, Marc Chagall und Joan Miró.

Stadtmagazin

Die 27. Ausgabe des Stadtmagazins "Wir sind Attendorn" liegt ab sofort in vielen Geschäften der Hansestadt, bei Handwerkern und in Arztpraxen, bei Banken und Sparkassen, bei der Tourist-Info und im Attendorner Rathaus aus.

Die Tribute-Band "Still Collins" macht am Samstag, 8. Februar 2020, Halt in der Hansestadt Attendorn. Ab 20.00 Uhr gibt die Band die Musik von Phil Collins und "Genesis" zum Besten. Der Vorverkauf läuft bereits.

Eine Zeitreise der besonderen Art bietet die "Pink-Floyd"-Coverband "Kings of Floyd". Am Samstag, 18. Januar 2020, bieten die sieben Musiker ab 20.00 Uhr in der Stadthalle Attendorn eine Show der musikalischen Extraklasse.

Mit René Steinberg kommt am Donnerstag, 6. Februar 2020, um 20.00 Uhr eine der bekanntesten "Stimmen" des WDR in die Stadthalle Attendorn. Jetzt ist er mit seinem fünften Solo-Programm auf Tour und legt in der Hansestadt Attendorn einen Zwischenstopp ein.

Adventskonzert der Musikschule

Die Musikschule der Hansestadt Attendorn lädt zu ihrem traditionellen Adventskonzert am Sonntag, 8. Dezember 2019, um 17.00 Uhr, in die Evangelische Erlöserkirche ein.

Umgestaltung Schwalbenohl

Im Ortsteil Schwalbenohl entsteht ein neuer Treffpunkt. Am Kreisverkehr Im Schwalbenohl/Danziger Straße wird eine kleine Parkanlage mit Sitzgelegenheiten geschaffen.

Kleine Exkursion gefällig?

Attendorn verdankt seine Entstehung nicht nur der Willkür eines Kölner Erzbischofs; vielmehr waren Faktoren, die an diesem Ort zur Anlage einer Siedlung führten, so zwingend, dass kein Landesherr sie übersehen konnte. Die Attendorner Mulde ist durch Klima, Boden und Verkehrsmöglichkeiten gegenüber benachbarten Räumen begünstigt und zog schon in vorgeschichtlicher Zeit Menschen an. Eine stärkere Besiedlung ist seit dem frühen Mittelalter nachzuweisen.
weiterlesen »

Schauen Sie mal!

Hier ist was los!

Interner Link zur Veranstaltung: Thomas Godoj
12.

Dezember

Thomas Godoj

V'Stärker aus! - unter diesem Motto geht Thomas Godoj seit fünf Jahren jährlich auf winterliche Akustiktour. Auf seiner Tour 2019/2020 wird er erstmals von einem Weltklasse-Harper, einem Gitarren-Virtuosen und einem mehrmaligen deutschen Meister im Beatboxing begleitet.

Weitere Highlights