Hilfsnavigation
Volltextsuche
Icon RSSExterner Link: Icon FacebookExterner Link: Icon TwitterWhatsApp-Nachrichten
Donnerstag, 20. Juni 2019
Seiteninhalt
  • Attendorn ist fahrradfreundlich Attendorn ist fahrradfreundlich
  • Ausblick vom Höhenflug Ausblick vom Höhenflug
  • Blick auf Rieflinghausen Blick auf Rieflinghausen
  • Die Sonnenschule bei Nacht (© Stefan Franke) Die Sonnenschule bei Nacht (© Stefan Franke)
  • Nachts am Museum (© Andrea Vollmert) Nachts am Museum (© Andrea Vollmert)
  • Skate-Anlage in Attendorn Skate-Anlage in Attendorn
  • Sonnenaufgang am Biggeblick Sonnenaufgang am Biggeblick

Topnachrichten

4. Attendorner Kultursommer

Fünf hochkarätige Veranstaltungen an fünf Mittwochabenden in den Sommerferien. Und das wie gewohnt "umsonst und draußen".
weiterlesen »

Ausflug in den Dschungel

Das Südsauerlandmuseum zeigt ab Sonntag, 23. Juni 2019, um 15.00 Uhr die Ausstellung "Bedrohte Paradiese". Bis Ende Oktober können Interessierte dann in die wundersame Welt der Regenwälder eintauchen.

Dave Davis kommt nach Attendorn

Der Comedian Dave Davis kommt am Samstag, 14. September 2019, erstmals in die Stadthalle Attendorn. Ab 19.00 Uhr präsentiert er sein Bühnenprogramm "Genial verrückt! - Nichts reimt sich auf Mensch". Der Vorverkauf hat bereits begonnen.

Musikschule: Tag der offenen Tür

Die Musikschule der Hansestadt Attendorn lädt am Mittwoch, 26. Juni 2019, zum "Tag der offenen Tür" ein.

Biggedamm-Führungen im Juni

Die Hansestadt Attendorn bietet im Juni weitere Termine mit den beliebten Biggedamm-Führungen an. Jetzt sollten sich Interessierte schnell die Karten im Vorverkauf sichern.

Gedenktag 15. Juni

Die Hansestadt Attendorn legt jährlich am 15. Juni ein Blumengebinde an der Gedenkstele "Am Klosterplatz" ab, um an den Jahrestag eines schrecklichen Kapitels der Stadtgeschichte zu erinnern.

Haushaltsbefragung Integration

Das Institut für Geographie der Universität Münster führt unter der Projektleitung von Dr. Christian Krajewski in Zusammenarbeit mit der Hansestadt Attendorn Anfang Juni eine Haushaltsbefragung durch.

Kleine Exkursion gefällig?

Attendorn verdankt seine Entstehung nicht nur der Willkür eines Kölner Erzbischofs; vielmehr waren Faktoren, die an diesem Ort zur Anlage einer Siedlung führten, so zwingend, dass kein Landesherr sie übersehen konnte. Die Attendorner Mulde ist durch Klima, Boden und Verkehrsmöglichkeiten gegenüber benachbarten Räumen begünstigt und zog schon in vorgeschichtlicher Zeit Menschen an. Eine stärkere Besiedlung ist seit dem frühen Mittelalter nachzuweisen.
weiterlesen »

Schauen Sie mal!

Hier ist was los!

Interner Link zur Veranstaltung: Alte Bekannte
21.

Juni

Alte Bekannte

Die Nachfolgeband "Alte Bekannte" der A-Capella-Formation "Wise Guys" kommt am Freitag, 21. Juni 2019, um 20.00 Uhr in die Stadthalle Attendorn und bietet Vokal-Pop der Extraklasse.

Weitere Highlights