Hilfsnavigation
Volltextsuche
Icon RSSExterner Link: Icon FacebookExterner Link: Icon TwitterWhatsApp-Nachrichten
Sonntag, 24. Februar 2019
Seiteninhalt
10.01.2019

Seniorenrat besichtigt "Rollende Praxis"

Der Seniorenrat der Hansestadt Attendorn folgte einer Einladung des DRK-Ortsvereins Attendorn. Neben zahlreichen Informationen erhielten die Mitglieder des Gremiums die Möglichkeit, die im vergangenen Sommer erworbene "Rollende Praxis" zu besichtigen.

Modern und gut ausgestattet

In der Pressemitteilung des Seniorenrates heißt es weiter:

"Der Seniorenrat der Hansestadt Attendorn hat auf Einladung des DRK-Ortsvereins Attendorn das neue Einsatzfahrzeug besichtigt. Rotkreuzleiter Marco Steinrode erläuterte den Besuchern und Besucherinnen zunächst die Strukturen des DRK und stellte dann die „Rollende Praxis“ vor.

Darüber hinaus zeigte er die Gründe auf, weshalb der Ortsverein sich für die Anschaffung eines solchen Fahrzeugs entschieden hat. Der DRK-Ortsverein Attendorn ist der erste Ortsverein im gesamten Kreis Olpe, der im Besitz eines derart modernen und gut ausgestatteten Fahrzeuges ist."