Inhalt
Datum: 12.04.2022

Neugestaltung Kölner Straße

Im Zuge der Umsetzung des Innenstadtentwicklungskonzeptes der Hansestadt Attendorn nehmen die Bauarbeiten rund um die Kölner Straße weiter Fahrt auf.

Asphaltierung und Pflasterung

Wegen der Asphaltierarbeiten in den Einmündungen Breite Straße, Kölner Straße und Am Seewerngraben kommt es vom Dienstag, 19. April bis Freitag, 22. April 2022, zur Vollsperrung dieses Kreuzungsbereichs. Für diese Zeit wird die Einbahnstraßenregelung ab dem Bereich des Klosterplatzes aufgehoben, so dass die Kölner Straße von dort aus mit PKWs bis zur Apotheke Kölner Tor angefahren werden kann. Nach Fertigstellung der Asphaltdecke werden die Straßen Breite Straße und Am Seewerngraben für den Verkehr wieder freigegeben.

Im Bereich Kölner Straße/ Südwall/ Westwall muss die Vollsperrung voraussichtlich bis zum 20. Mai 2022 bestehen bleiben. Grund für die lange Sperrung ist die bautechnisch notwendige Dauer, die der Fügenmörtel des dort verlegten Natursteinpflasters zum Aushärten benötigt.