Attendorn.de

130.000 „Restcents“ für den guten Zweck

Fünf Personen im Attendorner Ratssaal
Über eine Spende in Höhe von jeweils 650 Euro freuten sich in diesen Tagen das Mutter-Kind-Haus Aline und das Frauenhaus des Vereins Frauen helfen Frauen e.V. aus Olpe. Das Geld stammt aus der „Restcent-Aktion“ der Beschäftigten der Hansestadt Attendorn.

"Tri für 3"

Das Logo des Projektes Tri für drei
Einige Triathleten aus Attendorn und Umgebung haben sich eine besondere Benefiz-Aktion ausgedacht.

Schul-Musical EVITA

Das Plakat zum Schulmuscial Evita
Vom 30.01.2015 bis zum 01.02.2015 wird im St.-Ursula-Gymnasium Attendorn das Erfolgs-Musical EVITA aufgeführt.

Stellenausschreibungen

Der Brunnen mit dem Rathaus Attendorn im Hintergrund
Die Hansestadt Attendorn hat derzeit vier offene Stellen ausgeschrieben.

"Arbeitskreis "Unser Dorf"

Eine Luftbildaufnahme des Attendorner Ortsteils Helden
Der Arbeitskreis "Unser Dorf" Helden lädt am 29. Januar 2015 zur nächsten Sitzung ein.

Aktionswoche "Orthopädie bewegt"

Das Logo der Helios Kliniken
Am Montag, den 26. Januar 2015, um 18.00 Uhr, startet mit einer vierteiligen Vortragsreihe unter dem Titel "Orthopädie bewegt" Dr. Manfred Kemmerling, Chefarzt der Orthopädie und Traumatologie und Leiter des zertifizierten Endoprothetik-Zentrums in die neue Staffel der Attendorner Medizin-Gespräche.

Repair-Cafe am 28. Januar

Das Bahnhofsgebäude in Attendorn im Jahr 2012
"Geräte reparieren statt wegwerfen!"Das Agenda-Forum der Hansestadt Attendorn lädt am Mittwoch, 28. Januar 2015, zum nächsten Repair-Cafe ein.

Schlussphase für die LEADER-Bewerbung

Workhop-Teilnehmer sitzen um einen runden Tisch.
Die LEADER-Bewerbung der Region „BiggeLand – Echt.Zukunft.“ mit den vier Kommunen Attendorn, Drolshagen, Olpe und Wenden geht in die Schlussphase. Am 3. Februar 2015, 19.00 Uhr, findet mit der Vorstellung des Regionalen Entwicklungskonzeptes in der Stadthalle Attendorn der Abschluss des Bewerbungsverfahrens statt. Alle interessierten Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen.

"VIP VIP HURRA“

Der Comedian Jörg Knör
Am Sonntag, 15. März 2015, gastiert der „King of Parodie“, Jörg Knör, mit seinem Programm „VIP VIP HURRA!“ um 20.00 Uhr in der Stadthalle der Hansestadt Attendorn.

4. Attendorner Energiemesse

Sven Plöger
Am Samstag, 31. Januar, und am Sonntag, 1. Februar 2015, lädt die Hansestadt Attendorn zur 4. Attendorner Energiemesse in der Stadthalle ein. Bereits am Freitag, 30. Januar 2015, wird die Messe, die von jedermann besucht werden kann, mit einem Vortrag des bekannten Meteorologen Sven Plöger in der Mensa der Hanseschule eröffnet.

» Rathaus «

Bürgerinfo

Über das Attendorner Bürgerinfo finden Sie schnell die zuständige Stelle und die wichtigsten Informationen zu Ihren Anliegen.

» Rathaus «

Haushalt 2014

Alle Infos und Neuigkeiten zum Haushalt der Hansestadt Attendorn für das Jahr 2014 gibt es hier.

» Rathaus «

Beirat Stadtmarketing

Gruppenbild des Beirates für  Stadtmarketing und Tourismusförderung der Hansestadt Attendorn (Foto: (Anette Leusmann, Sauerlandkurier))
Der Beirat für Stadtmarketing und Tourismusförderung in der Hansestadt Attendorn hat es sich zum Ziel gesetzt, Ideen zu entwickeln, um die Hansestadt Attendorn noch attraktiver und zukunftsfähiger zu gestalten.

» Leben «

Formulare

Hier finden Sie eine Auswahl der wichtigsten Formulare der Stadtverwaltung Attendorn.

» Freizeit «

Gastronomie

Vom kleinen "Hungerstiller zwischendurch" bis zum exklusiven 5-Gänge-Menü – bei dem vielfältigen gastronomischen Angebot in Attendorn ist für jeden Gaumen etwas dabei.

» Leben «

Bildung

Sechs Grundschulen, zwei Gymnasien, eine Realschule, eine Hauptschule, eine Förderschule und eine Berufsschule bilden neben den Kindergärten und -tagesstätten das "Bildungsgerüst" in Attendorn.


» Stadt «

Stadt- und Dorfentwicklung

Ob die Innenstadt, die Dörfer oder das Quartier im Schwalbenohl - informieren Sie sich hier über die Projekte der Stadt- und Dorfentwicklung in der Hansestadt Attendorn.

Ausstellung „Mach Dir ein Bild“

Ein Afrikanisches Kind hält einen Fotoapparat aus Lehm in der Hand
Unter dem Motto „Mach Dir ein Bild“ sind vom 23. Januar bis 11. Februar 2015 in der Kundenhalle der Sparkasse Attendorn-Lennestadt-Kirchhundem in Attendorn Fotografien von Kindern aus Burkina Faso ausgestellt.

Freifunk-Antenne am Rathaus

Auf Einladung von Attendorns Bürgermeister Christian Pospischil traf er sich in diesen Tagen mit Vertretern der Werbegemeinschaft Attendorn zum Austausch über das Thema „Freies WLAN für die Attendorner Innenstadt“.

Öffnungszeiten über Karneval

Wegen der anstehenden Karnevalstage kommt es zu Änderungen bei den Öffnungszeiten im Attendorner Rathaus und bei weiteren städtischen Einrichtungen.

"Mach Dir ein Bild!"

Am 23. Januar 2015 wurde in der Kundenhalle der Sparkasse Attendorn-Lennestadt-Kirchhundem die Ausstellung "Mach Dir ein Bild!" eröffnet. Hier geht es zu den Infos und Impressionen der Ausstellungseröffnung.

Hundezählung

Die Hansestadt Attendorn verschickt am 28. Januar 2015 zusammen mit den Grundbesitzabgabenbescheiden ein Schreiben zur Hundebestandsaufnahme an die Steuer- und Gebührenpflichtigen.

Attendorn feiert Karneval

Kattfiller, Helau und Alaaf heißt es in der Karnevalshochburg Attendorn. Hier finden Sie die Termine und viele weitere Informationen rund um die närrischen Tage.

» Arbeiten «

Stellenbörse

Wir bieten Ihnen eine Plattform auf der Sie als Unternehmen Ihre Angebote für offene Stellen sowie für offene Ausbildungs-, Praktikums-, Ferien- und Diplomarbeitsplätze eintragen können, oder in der Sie als Bewerber oder Ausbildungsplatzsuchender Ihr Stellengesuch eintragen können.

» Arbeiten «

Branchenverzeichnis

Die Attendorner Unternehmen in der Übersicht.

» Freizeit «

Theaterprogramm

Komödie, Schauspiel oder Kriminalstück. Das Theaterprogramm der Hansestadt Attendorn hat allen etwas zu bieten.

» Stadt «

Ortsteile

Zur Stadt Attendorn gehören 56 Ortschaften, die gemeinsam einen wichtigen Beitrag zur Identität der Stadt leisten.

» Leben «

Heiraten

Alles rund um den schönsten Tag des Lebens".

» Freizeit «

Stadthalle

Sie wurde bereits von bekannten Bands "gerockt", namhafte Comedy-Stars standen hier schon auf den Brettern – die Stadthalle Attendorn ist ein beliebter Ort für Kunst und Kultur. Attendorns "gute Stube" ist auch Austragungsort für Ausstellungen und Fachtagungen, Feiern und anderen Großveranstaltungen wie das legendäre Attendorner Schützenfest oder die zahlreichen Veranstaltungen der Karnevalshochburg Attendorn.

Schrift - +

Zum Sitzungdienst
Abfuhrtermine

Ärztenotdienst

Apothekennotdienst

Baustellen

Baustellen

LEADER

LEADER

Termine

>> alle Termine

» Stadt «

Das ist Attendorn

Innovativ und liebenswert

» Arbeiten «

Attendorn hat Arbeit

In der Stellenbörse befinden sich derzeit:
Stellenangebote: 25
Ausbildungsangebote: 2

» Rathaus «

Ihr gutes Recht

» Leben «

Webcam

Webcam Bild auf die Dächer von Attendorn
Copyright (c) 2012 Hansestadt Attendorn - Impressum - Kontakt - Drucken - top