Hilfsnavigation
Volltextsuche
Icon RSSIcon FacebookIcon Twitter
Mittwoch, 28. September 2016
Seiteninhalt
  • Blick auf Rieflinghausen Blick auf Rieflinghausen
  • Das Attendorner Rathaus Das Attendorner Rathaus
  • Der Bieketurm Der Bieketurm
  • Skate-Anlage in Attendorn Skate-Anlage in Attendorn
  • Sonnenaufgang am Biggeblick Sonnenaufgang am Biggeblick
  • Spaziergang am Biggedamm Spaziergang am Biggedamm

Topnachrichten

AGIL: Dringend Ehrenamtler gesucht

Das AGIL-Projekt in der Hansestadt Attendorn sucht dringend neue Mitstreiter, die sich ehrenamtlich engagieren möchten.
weiterlesen »

Ferienbetreuung im Attendorner Kinderclub

In den Herbstferien vom 10. bis 22. Oktober 2016 ist der Attendorner Kinderclub geöffnet.

Sechste Attendorner Frauenmesse

Am Wochenende 22. und 23. Oktober 2016 findet unter dem Motto „Kompetent-Verbindend-Ideenreich“ bereits zum sechsten Mal die Attendorner Frauenmesse in der Stadthalle Attendorn statt. Der Eintritt ist frei.

Aktionen zum Erntedankfest im Attendorner Kinderclub

Vom 26. September bis 1. Oktober 2016 bereitet sich der Attendorner Kinderclub auf das Erntedankfest vor.

Jugendtreff: Zweiter Planungsworkshop

Die Renovierungsarbeiten im Jugendtreff in der Niedersten Straße 19 in Attendorn sind fast abgeschlossen. Um letzte Feinheiten und die Eröffnung zu planen, findet am Freitag, 30. September, um 16.00 Uhr ein Planungs- und Gestaltungsworkshop im Jugendtreff statt.

Busfahrt zum Hansetag

Die Hansestadt Attendorn organisiert eine Busfahrt nach Wesel zum Westfälischen Hansestag am 30. Oktober 2016.

VHS-Dozenten gesucht
Die Volkshochschule des Kreises Olpe sucht besonders in und um Attendorn neue Dozenten, die auf Honorarbasis Kursangebote machen.
Freundschaft Attendorn-Rawicz

Bürgermeister Christian Pospischil und Amtsleiter Stefan Lütticke begrüßten in diesen Tagen eine Schülerdelegation aus Polen im Rathaus der Hansestadt.

Martin Walser in Attendorn
Auf Einladung von KULTURa kommt der berühmte deutsche Schriftsteller Martin Walser am Dienstag, 11. Oktober 2016, nach Attendorn.

Kleine Exkursion gefällig?

Die Geschichte und Entwicklung der Hansestadt Attendorn
Attendorn verdankt seine Entstehung nicht nur der Willkür eines Kölner Erzbischofs; vielmehr waren Faktoren, die an diesem Ort zur Anlage einer Siedlung führten, so zwingend, dass kein Landesherr sie übersehen konnte. Die Attendorner Mulde ist durch Klima, Boden und Verkehrsmöglichkeiten gegenüber benachbarten Räumen begünstigt und zog schon in vorgeschichtlicher Zeit Menschen an. Eine stärkere Besiedlung ist seit dem frühen Mittelalter nachzuweisen.
weiterlesen »

Schauen Sie mal!

Hier ist was los!

Interner Link zur Veranstaltung: Zukunftsforum Südwestfalen
06.

Oktober

Zukunftsforum Südwestfalen

Am Donnerstag, 6. Oktober 2016, findet in der Stadthalle Attendorn ab 18.30 Uhr das »Zukunftsforum Südwestfalen« statt. Mit Thomas Sattelberger und Dominic Veken konnten zwei hochkarätige Redner gewonnen werden.

Weitere Highlights

Informationen über Attendorn

Die Hansestadt Attendorn
stellt sich vor!

Die Hansestadt Attendorn stellt sich im Wirtschaftsreport der IHK Siegen vor. Wie die Hansestadt den Ausgleich zwischen Tradition und Innovation schafft, erfahren Sie hier.