Hilfsnavigation
Montag, 28. September 2020
Seiteninhalt

Unsere Nachrichtenkanäle

Zur Information der Bürgerinnen und Bürger nutzt die Hansestadt Attendorn neben der städtischen Homepage auch noch Facebook, Twitter, youtube und TELEGRAM. Zudem empfehlen wir die Warn-App NINA.


Die offiziellen Kanäle der Hansestadt Attendorn

Hier die Übersicht der offiziellen Nachrichtenkanäle der Hansestadt Attendorn:

https://www.attendorn.de/

https://www.facebook.com/stadt.attendorn

https://twitter.com/rathausATTD

https://www.youtube.com/channel/UCsR6GexBWh5WTvVCa-rkh9g

Infos über TELEGRAM

Seit dem Verbot des beliebten WhatsApp-Newsletter-Service Ende 2019 bietet die Hansestadt Attendorn einen Nachrichtenservice über den Messenger-Dienst TELEGRAM an. TELEGRAM-Nutzer können sich kostenlos registrieren und erhalten danach in unregelmäßigen Abständen aktuelle Nachrichten aus Attendorn und Neuigkeiten aus dem Rathaus direkt auf ihr Handy.

Teilnehmen kann im Prinzip jeder. Erforderlich sind lediglich ein Smartphone oder iPhone und die App "TELEGRAM". Unseren Kanal finden Sie hier:

https://t.me/rathausattd

Hier können Sie dem Kanal beitreten oder diesen verlassen.

Das Angebot ist kostenlos.

Warn-APP NINA zu empfehlen

Dazu empfehlen wir Ihnen die Warn-APP NINA des Bundesamtes für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe.