Hilfsnavigation
Montag, 20. Januar 2020
Seiteninhalt
03.01.2020

"20*C+M+B+20"

Traditionell zum Jahresauftakt waren die Sternsinger zu Besuch im Rathaus der Hansestadt Attendorn.

Sternsingeraktion 2020

Schon seit vielen Jahren bringen die Sternsinger ihren Segen ins Attendorner Rathaus. Auch in diesem Jahr empfingen Bürgermeister Christian Pospischil und der Verwaltungsvorstnd mit Carsten Graumann, Christoph Hesse und Klaus Hesener eine Gruppe in der Hansestadt. Festlich gekleidet und mit einem Stern vorneweg  statteten Sternsinger aus Ennest - stellvertretend für die Sternsinger im Pastoralverbund Attendorn - zum Auftakt der diesjährigen Aktion dem Rathaus der Hansestadt einen Besuch ab und überbrachten ihren Segen.

Einsatz für Kinder in aller Welt

Bereis Ende Dezember 2019 haben sich über 80 Kinder und Jugendliche aus den neun Attendorner Kirchengemeinden auf die anstehende Sternsingeraktion vorbereitet. In einem gemeinsamen Auftaktgottesdienst zur Sternsingeraktion, sowie in einer anschließenden Sternsinger-Disco, haben sie gemeinsam gefeiert, sowie Kraft und Motivation für die anstehenden Aktionstage gesammelte. Bei ihrem Weg von Haus zu Haus werden sich die Sternsinger auch in diesem Jahr wieder für Kinder in aller Welt einsetzen. Das Geld geht an über 1500 Projekte des Kindermissionswerks. Diese möchten Kindern ein würdiges Leben mit Chancen und Perspektiven ermöglichen.

"Segen bringen, Segen sein. Frieden! Im Libanon und weltweit!"

Unter dem diesjährigen Motto "Segen bringen, Segen sein. Frieden! Im Libanon und weltweit!" steht besonders die Situation von Kindern im Libanon im Mittelpunkt, sowie ihr Wunsch nach Frieden.

Neben den vielen Projekten des Kindermissionswerks  unterstützen die Gemeinden in Attendorn im Besonderen das Projekt Straßenkinder in La Paz der Stiftung "ARCO IRIS" von Pater Neuenhofer.

Termine

Die Sternsingeraktion findet im Pastoralverbund Attendorn an folgenden Tagen statt:

Freitag, 3. Januar 2020

  • St. Johannes Baptist, Attendorn
  • Sel. Adolph Kolping, Attendorn

Samstag, 4. Januar 2020

  • St. Johannes Baptist, Attendorn
  • Sel. Adolph Kolping, Attendorn
  • St. Augustinus, Neu-Listernohl

 Sonntag, 5. Januar 2020

  • St. Margaretha, Ennest
  • St. Hippolytus, Helden
  • St. Martinus, Dünschede
  • St. Antonius v. P., Windhausen
  • St. Jakobus, Lichtringhausen
  • St. Joseph, Listerscheid

Kontakt

Katholische Kirchengemeinde Attendorn »
Pfarrbüro Attendorn
Telefon: 02722 2320
Fax: 02722 6572339
E-Mail oder Kontaktformular

C+M+B

Dies ist die Abkürzung für die lateinischen Worte "Christus mansionem benedicat". Das bedeutet "Christus segne dieses Haus".

Die Sternsinger schreiben diese Abkürzung mit Kreide an die Häuser und Wohnungen, die sie besuchen.