Hilfsnavigation
Volltextsuche
Icon RSSExterner Link: Icon FacebookExterner Link: Icon TwitterLogo Telegram
Dienstag, 10. Dezember 2019
Seiteninhalt

Yakari: Abenteuer eines mutigen Indianerjungen

Das Karfunkel-Figurentheater gastiert am Donnerstag, 9. Januar 2020, um 16.00 Uhr mit dem Stück „Yakari - Der kleine Indianerjunge“ in der Stadthalle Attendorn. Das Theaterstück ist für Kinder ab drei Jahren geeignet.

Mit "Kleiner Donner" durch die Prärie

Die Erlebnisse des kleinen Sioux-Indianers Yakari drehen sich um Freundschaft und Zusammenhalt sowie die Liebe zur Natur und den Tieren. Als einziger im Stamm der Sioux besitzt Yakari die Fähigkeit, mit Tieren sprechen zu können, wodurch er viele Freunde und Verbündete unter den Waldbewohnern gewinnt. Mit ihnen, seiner Freundin Regenbogen und seinem Pony Kleiner Donner erlebt er zahlreiche aufregende Abenteuer und Begegnungen bei seinen Streifzügen durch die Prärie.

Yakari, den fröhlichen Indianerjungen zeichnet eine grenzenlose Neugier für die Welt aus. Der Natur und den darin lebenden Tieren begegnet der Indianerjunge mit großem Respekt. Yakari ist mutig, tapfer und hilfsbereit und daher ein Vorbild für alle Kinder. So erobert er ihre Herzen im Sturm, und sie sehen in ihm einen Freund, mit dem sie sich identifizieren können.

Wie in der Kinderserie

Die Bühnenbilder und die handgefertigten Figuren sind nach den Originalzeichnungen der Zeichentrickserie entstanden. Das in vier Akten inszenierte Stück hat eine Spieldauer von 50 Minuten und ist für Kinder ab drei Jahren geeignet.

Die Karten zum Preis von 8,00 Euro gibt es ausschließlich an der Tageskasse.

Kontakt

Tanja Kranauge »
Telefon: 02722 64-122
Fax: 02722 64-421
E-Mail oder Kontaktformular