Hilfsnavigation
Volltextsuche
Icon RSSExterner Link: Icon FacebookExterner Link: Icon TwitterWhatsApp-Nachrichten
Dienstag, 18. Juni 2019
Seiteninhalt
02.01.2019

Netzausbau der Telekom

Mehr Tempo auf der Datenautobahn: Im Zuge des geförderten Netzausbaus wird die Telekom ab voraussichtlich Anfang Januar 2019 einige Attendorner Ortsteile mit schnellem Internet versorgen.

Verfügbarkeit der schnellen Internetanschlüsse ab Januar 2019

In der Bürgerinformation der Telekom heißt es:

"Mehr Tempo auf der Datenautobahn: Im Zuge des geförderten Netzausbaus wird die Telekom ab voraussichtlich Anfang Januar 2019 die folgenden Attendorner Orsteile mit schnellem Internet versorgen:

  • Repe
  • Mecklinghausen
  • Eichen
  • Wamge
  • Albringhausen
  • Beukenbeul
  • Ebbelinghagen
  • Kraghammer
  • Listerscheid
  • Neu-Listernohl
  • Papiermühle

Im neuen Netz sind Telefonieren, Surfen und Fernsehen gleichzeitig möglich. Das gilt auch für Musik- und Video-Streaming oder das Speichern in der Cloud. Das maximale Tempo beim Herunterladen steigt auf bis zu 100 Megabit pro Sekunde (MBit/s) und beim Hochladen auf bis zu 40 MBit/s.

Wer mehr zu Tarifen, Magenta TV, Router, Termine, Smart Home, Magenta Eins usw. wissen möchte, kann sich bereits heute bei

  • Euronics Corte, Finnentroper Straße 14, 57439 Attendorn oder
  • Radio Waller, Kölner Straße 1, 57439 Attendorn

informieren und registrieren."

Zunächst Bandbreiten bis 50 MBit/s bestellbar

Anmerkung: Zunächst sind Bandbreiten bis 50 MBit/s bestellbar. Die Vectoringanmeldung wurde bei der Bundesnetzagentur veranlasst, so dass die höheren Bandbreiten von bis zu 100 MBit/s ebenfalls demnächst zur Verfügung stehen.

Kontakt

Christof Schneider »
Telefon: 02722 64-236
Fax: 02722 64-421
E-Mail oder Kontaktformular