Hilfsnavigation
Volltextsuche
Icon RSSExterner Link: Icon FacebookExterner Link: Icon TwitterWhatsApp-Nachrichten
Freitag, 25. Mai 2018
Seiteninhalt
09.05.2018

"Boarding for Vattertach"

"Boarding for Vattertach" geht in die vierte Runde! Am Donnerstag, 10. Mai 2018, bieten der Musikzug Ennest und der Luftsportclub Attendorn-Finnentrop auf dem Flugplatz Heggen wieder die perfekte Anlaufstelle für Wanderer, Ausflügler und Familien.

Am 10. Mai geht es auf dem Flugplatz in Heggen wieder rund

In einer Pressemitteilung der Veranstalter heißt es:

"Meine Damen und Herren, bitte beachten Sie folgenden Servicehinweis: Boarding for Vattertach geht in die vierte Runde! Am 10. Mai 2018 bieten der Musikzug Ennest und der Luftsportclub Attendorn-Finnentrop auf dem Flugplatz Heggen wieder die perfekte Anlaufstelle für Väter (& Mütter) und solche die es noch werden wollen.

Ab 11 Uhr werden die Motoren angelassen und der Final Call für alle Wanderlustigen, Ausflügler und Familien beginnt. Der musikalische Frühschoppen mit dem Musikzug Ennest ab 13 Uhr bietet eine hervorragende Gelegenheit, sich in geselliger Runde von den Strapazen der Wanderung zu erholen. Für das leibliche Wohl ist dabei wie immer bestens gesorgt: Neben kühlen Getränken und frischen Würstchen vom Grill steht auch wieder die „Erbensuppen-Kanone“ bereit. Darüber hinaus gibt es ein reichhaltiges Kuchenbuffet um den Tag bis in die frühen Abendstunden hinein zu versüßen.

Programm für Groß und Klein

Aber nicht nur die Väter kommen auf ihre Kosten, auch auf unsere jungen Gäste warten ganz besondere Highlights: Neben dem abwechslungsreichen Spielplatz steht auch eine große Hüpfburg bereit, auf der alle kleinen Pilotinnen und Piloten dem Himmel zu mindestens schon mal ein bisschen näherkommen können. Bei gutem Wetter können Sie darüber hinaus den Schlepp- und Segelflugzeugen bei ihren spannenden Start- und Landemanövern zusehen und auch eigene kleine Rundflüge über die Hansestadt und den angrenzenden Biggesee unternehmen.

Bei schlechtem Wetter wird im Hangar gefeiert

Wer dagegen eher bodenständig bleiben möchte, kann auf dem Micro-Bagger von „Event-Baggerservice Sauerland“ sein Können und seine Geschicklichkeit an den Joysticks unter Beweis stellen. Ob filigranes Manövrieren mit schwerem Gerät oder knifflige Aufgaben im Wettkampf gegen die Uhr: hier erwacht garantiert das „Kind im Manne“.

Der Eintritt ist frei. Bei schlechtem Wetter findet die Veranstaltung im großzügigen Flugzeug-Hangar statt."

Kontakt

Luftsportclub Attendorn-Finnentrop »
Dr. Karl-Dieter Lerch
Telefon: 02722 6346432
E-Mail oder Kontaktformular