Inhalt

Schwerbehindertenangelegenheiten

Benötigte Unterlagen:

  • bei Grundanträgen: Personalausweis, biometrisches Lichtbild, Aufenthaltserlaubnis (bei ausländischen Einwohnern)
  • bei Verschlimmerungsanträgen: letzter Bescheid des Versorgungsamtes, wenn vorhanden bisheriger Schwerbehindertenausweis 
  • bei Verlängerungen: Schwerbehindertenausweis, biometrisches Lichtbild, sofern keine Verlängerungsmöglichkeit mehr besteht

Weitere Infos:

In dringenden Fällen können Sie sich direkt an den Kreis Olpe -
Schwerbehindertenangelegenheiten- , Westfälische Straße 75, 57462
Olpe, Tel.: 02761/81-0, wenden.