Inhalt
Datum: 10.07.2022

Reparaturcafé mit Tipps zum Energiesparen

Beim Reparaturcafé am Donnerstag, 14. Juli 2022, gibt es Ratschläge zum aktuellen Thema Energiesparen.

Brandaktuelles Thema

Das nächste Reparaturcafé des Agendaforums Attendorn empfängt seine Gäste im Juli im Sozialzentrum Lebensfroh, Danziger Straße 2. Am Donnerstag, 14. Juli 2022, findet es für die Daheimgebliebenen von 15.00 Uhr bis etwa 17.00 Uhr zusammen mit dem Waffelcafé statt.

Dort können dann Haushalts- und Kleingeräte wieder aufgemöbelt, Batterien in Uhren eingesetzt, Messer und Scheren geschliffen und Ratschläge zum sparsamen Umgang mit Energie erteilt und ausgetauscht werden.

Auch selber mitmachen

Während die fleißigen Helfer des Teams reparieren, können die Besitzerinnen und Besitzer defekter Geräte bei Kaffee oder Sommertee und Waffeln auf die Reparatur warten. Selber mit anpacken ist dabei auch gerne gesehen. Zum Besuch des Standes sind medizinische Masken erforderlich. Auch das Team arbeitet mit Schutzausrüstung.

Vorankündigung: Auf dem Stadtfest am 10. und 11. September präsentieren sich alle Repaircafés des Kreises auf der "fairen Meile" an der Ennester Straße.

Michael Greve-Röben, Tel.: 02722-630921, und Mobil: 0177 6800737,  Mail: m.greve1@gmx.de, nimmt Anmeldungen gerne entgegen.