Hilfsnavigation
Volltextsuche
Icon RSSExterner Link: Icon FacebookExterner Link: Icon TwitterWhatsApp-Nachrichten
Dienstag, 23. Oktober 2018
Seiteninhalt
31.08.2016

Probebeleuchtung Lichtmasterplan

Am kommenden Samstagabend, 3. September 2016, findet in der Hansestadt Attendorn eine Probebeleuchtung an mehreren Gebäuden statt.

Attendorn "leuchtet" am 3. September 2016

Im Rahmen des Stadtfestes werden mehrere städtebaulich prägende Gebäude mit Licht in Szene gesetzt. Mit der Inszenierung der Gebäude werden die verschiedenen Möglichkeiten des im Zuge des Innenstadtentwicklungskonzeptes beschlossenen Lichtmasterplans sichtbar gemacht.

Interessierte können die Probebeleuchtung am Samstag, 3. September 2016, in der Zeit von 21.00 bis 23.00 Uhr an folgenden Gebäuden begutachten:

  • „Sauerländer Dom“ Pfarrkirche St. Johannes Baptist
  • Haupteingang Rathaus, Kölner Straße 12
  • „Standesamt-Eingang“ Rathaus, Klosterplatz
  • Rivius Gymnasium
  • Pulverturm

Für weitere Informationen zur Aktion und zum Lichtmasterplan steht Björn Krusekamp vom Tiefbauamt der Hansestadt Attendorn zur Verfügung.

Kontakt

Björn Krusekamp »
Telefon: 02722 64-335
Fax: 02722 64-327
E-Mail oder Kontaktformular