Inhalt
Datum: 25.11.2021

"Wir sind Attendorn"

Die 35. Ausgabe des Stadtmagazins "Wir sind Attendorn" ist erschienen und liegt in vielen Geschäften der Hansestadt, bei Banken und Sparkassen sowie der Tourist-Info und im Rathaus kostenlos zur Abholung bereit.

Ausgabe 35 ist da

Im neuen Magazin sind die Themen erneut breit gefächert. Ein Artikel erzählt die Geschichte von Sabine Lagin, die es liebt, die stürmische See von Norderney zu malen. Außerdem wird die Arbeit des Winterdienstes durch den Bauhofs erklärt.

Der RuHe-Pfad rund um Helden, das Kammerorchester und die InfoTastic Academy stehen zusätzlich im Fokus. Einen "Insider-Bericht" zur Sauerland-Klassik gibt es ebenso wie ein Interview mit Bruno Kirchhoff aus Dünschede.

Bei Redaktionsschluss gab es noch keine Entscheidung zur Absage des Weihnachtsmarktes in Attendorn, so dass der Bericht leider von der Entwicklung rund um Corona "überrollt" worden ist und nicht mehr dem aktuellen Stand entspricht. Hier ist noch die Rede von einem Weihnachtsmarkt, der auf dem Rathausplatz stattfinden sollte. 

Online-Version zum "Durchblättern"

Das Magazin ist abgesehen von der Printausgabe als blätterbares E-Paper unter https://wb.sauerlandkurier.de/webreader-v3/index.html#/10937/1- verfügbar.