Hilfsnavigation
Sonntag, 25. Oktober 2020
Seiteninhalt

Kulturring: Best of NRW - Philipp Scheucher

Der Kulturring der Hansestadt Attendorn präsentiert in seiner Reihe "Best of NRW" den österreichischen Pianisten Philipp Scheucher.
26.02.2021
20:00 Uhr
Aula des Rivius Gymnsasiums, Westwall 48, Attendorn
ab €11.00
Kulturring der Hansestadt Attendorn
Vorsitzende Barbara Wilkmann
Telefon: 02722 53344

Um die Welt gereist

Mit seiner natürlichen  Ausstrahlung und der Freude am Musizieren reißt der österreichische Pianist Philipp Scheucher sein Publikum immer wieder mit. Sei es im Goldenen Saal des Wiener Musikvereins, im Leipziger Gewandhaus oder in der Elbphilharmonie in Hamburg - Philipp Scheucher spielte bereits in den bedeutendsten Konzertsälen der Welt. Seine Konzerttätigkeit hat ihn um die ganze Welt geführt, darunter nach Japan, Südafrika, Kanada, Brasilien, Russland, China sowie in die Vereinigten Staaten.

Als Solist arbeitet Scheucher mit renommierten Musikern und Orchestern zusammen, wie mit dem WDR-Funkhausorchester, den K&K Philharmonikern, dem Grazer Philharmonischen Orchester, dem Johannesburg Philharmonic Orchestra und vielen mehr, begleitet von Dirigenten wie Dirk Kaftan, Michael Hofstetter, Alexander Prior, Mei-Ann Chen und Daniel Boico.

Stipendium der Werner Richard - Dr. Carl Dörken Stiftung

Philipp Scheucher ist regelmäßiger Gast bei internationalen Festivals wie dem "Copenhagen Summer Festival", "ar|:s:|onore" oder dem "Matthias Kendlinger Festival" in Lviv.

Philipp Scheucher ist Stipendiat der Werner Richard - Dr. Carl Dörken Stiftung.

Veranstaltung exportieren

Bitte wählen Sie das gewünschte Dateiformat!
VCS (Outlook) »
ICS (Apple) »
iCal »