Hilfsnavigation
Volltextsuche
Icon RSSExterner Link: Icon FacebookExterner Link: Icon TwitterWhatsApp-Nachrichten
Freitag, 19. Juli 2019
Seiteninhalt
14.06.2019

Dave Davis kommt nach Attendorn

Der Comedian Dave Davis kommt am Samstag, 14. September 2019, erstmals in die Stadthalle Attendorn. Ab 19.00 Uhr präsentiert er sein Bühnenprogramm "Genial verrückt! - Nichts reimt sich auf Mensch". Der Vorverkauf hat bereits begonnen.

Selbstironie und Improvisationstalent

Dave Davis kehrt mit seinem mittlerweile fünften Soloprogramm "Genial verrückt! - Nichts reimt sich auf Mensch" auf die Bühne zurück und kommt zum ersten Mal in die Stadthalle Attendorn. Mit einer Kostprobe seines spontanen und selbstironischen Humors sowie seiner Stand-up-Qualitäten traf der Comedian in diesem Winter bereits bei den Prunksitzungen in Ennest und Neu-Listernohl den Nerv des Publikums.

Die Menschen sind in der Lage, sich selbst auf den Mond zu schießen. Gleichzeitig aber rasieren sich einige Leute ihre Augenbrauen ab, nur um sie dann wieder anzumalen. Wir glauben der Wissenschaft blind, dass es Atome gibt – können aber an keiner Wand mit dem Hinweis "frisch gestrichen" vorbeigehen, ohne dies mit einem Fingerstreich zu prüfen. Davis findet die Spezies Mensch daher "genial verrückt".

Preisgekrönter Humor der Spitzenklasse

Viele Jahre begeisterte Dave Davis mit seiner Kunstfigur als afrikanischer Toilettenmann Motombo Umbokko mit schwarzem Humor und gewaltigem Wortwitz. Jetzt tritt der Rheinländer auch ohne Haube, Kittel und gespielten Akzent auf. Der Komiker, der auch Preisträger des renommierten Prix Pantheon und des Goldenen Stuttgarter Besens des Stuttgarter Renitenztheaters ist, interagiert in immer wieder verblüffender Spontanität mit seinem Publikum und lädt es in Wort und Gesang dazu ein, seine eigene Einzigartigkeit zu entdecken. Denn: "Nichts reimt sich auf Mensch!"

Karten gibt es ab 27,00 € bei der Tourist-Info in der Kölner Straße, im Bürgerbüro, in der Buchhandlung Frey, online unter www.tickets.attendorn.de, über die Tickethotline 0180/6050400 (0,20 €/Minute aus dem deutschen Festnetz, maximal 0,60 €/Minute aus allen Mobilfunknetzen) und an allen bekannten Vorverkaufsstellen.

Kontakt

Tanja Kranauge »
Telefon: 02722 64-122
Fax: 02722 64-421
E-Mail oder Kontaktformular