Hilfsnavigation
Mittwoch, 28. Oktober 2020
Seiteninhalt

Abfall

A B CD E F G H I J K L M N O P QR S T U V W XYZ Alle

Biotonne

Biotonne

Die Biotonne dient der Entsorgung von kompostierbaren organischen Abfällen aus Haus und Garten.

Das kommt in die Biotonne

Obst und Gemüsereste, Kaffee-/Teefiltersatz, Eierschalen, Nußschalen, Brotreste, Speisereste aller Art (roh und zubereitet), Knochen, Haare, Zimmerpflanzen (ohne Topf), verwelkte Blumen (ohne Metall- und Kunststoffbänder und Verzierungen), Laub, Ast- und Strauchschnitt (max. 4 cm Ast-Durchmesser), Kräuter, Moos und Rasenschnitt.

Nicht in die Biotonne gehören

Metalle, Glas, Kehricht, Ton, Porzellan, Styropor, Kunststoffe aller Art (auch keine angeblich kompostierbaren Kunststoffbeutel), Steine, Staubsaugerbeutel, Tapetenreste, Farben, Windeln, Fäkalien, Kohleasche, Schadstoffe, Textilien, Blumentöpfe...

Im Zweifelsfall wenden Sie sich bitte stets an die Abfallberatung. Gerade bei der Biotonne ist eine ordnungsgemäße Befüllung äußerst wichtig, da dies die Voraussetzung dafür ist, dass schadstofffreier guter Kompost aus den Bioabfällen erzeugt werden kann.

Wie die Biotonne richtig befüllt wird, können Sie auch HIER nachlesen.

Abfuhrtermine

Die Abfuhrtermine für die Biotonne sind im Abfallkalender aufgeführt. Die Abfuhr erfolgt von Mitte Mai bis Mitte Oktober wöchentlich, sonst 14-tägig.

Tipps bei Madenbefall, Geruchsproblemen, Festfrieren des Inhaltes und unzureichende Entleerung erhalten Sie unter dem Stichwort "Tipps Biotonne".

Zuständig

Kölner Straße 12
57439 Attendorn
Karte anzeigen

Telefon: 02722/64-446
Fax: 02722/64-427
Raum: 307
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Adresse exportieren