Hilfsnavigation
Mittwoch, 28. Oktober 2020
Seiteninhalt

Abfall

A B CD E F G H I J K L M N O P QR S T U V W XYZ Alle

Baumschnitt

Baumschnitt

Ast- und Strauchschnitt sollte nach Möglichkeit auf dem Grundstück belassen und ggfls. zerkleinert werden. Beim Baubetriebshof der Hansestadt Attendorn können Sie zum Preis von 10,00 €/Tag einen Schredder zur Strauchwerkzerkleinerung entleihen.

Zerkleinertes Strauchwerk ist hervorragend im Garten für Mulchzwecke oder als Strukturmaterial im eigenen Komposthaufen einsetzbar. Ein dichter Haufen von Ast- und Strauchwerk über den Winter
aufgeschichtet, bietet außerdem für viele nützliche Tiere eine gute Überwinterungsmöglichkeit.

Baumschnitt in kleinen Mengen kann gebündelt zum Recyclinghof der Hansestadt Attendorn an der Mühlwiese gebracht oder über die Biotonne entsorgt werden.

Für Großmengen steht das Kompostwerk des Kreises Olpe zur Verfügung, dieses allerdings nur gegen Entrichtung einer mengenabhängigen Gebühr.


Öffnungszeiten des Recyclinghofes

Montag bis Donnerstag 14.00 bis 17.00 Uhr
jeden ersten Samstag im Monat 10.00 bis 15.00 Uhr

Zuständig

Kölner Straße 12
57439 Attendorn
Karte anzeigen

Telefon: 02722/64-446
Fax: 02722/64-427
Raum: 307
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Adresse exportieren